Ein neuer Timberwolf ist auf dem deutschen Markt mit extra scharfen Krallen

Ein neuer Timberwolf ist auf dem deutschen Markt mit extra scharfen Krallen

Auf der Galabau Messe 2016 in Nürnberg hat die Firma farmtec den neuen Timberwolf Anhänger-Häcksler TW 280 TDHB vorgestellt.

Der TW 280 TDHB überzeugt mit außerordentlicher Leistung. Der Timberwolf Häcksler 280 TDHB kann Holz bis maximal 21 cm Durchmesser verarbeiten.

Die neueste Timberwolf Innovation mit dem 45 PS starkem 4 Zylinder Kubota Turbo Diesel Motor ermöglicht eine Häckselleistung von bis zu 6,5 Tonnen pro Stunde. Die große Einzugsöffnung von 280 mm x 210 mm („letterbox opening“) ermöglicht ein problemloses und schnelles Befüllen der Maschine, auch große Astgabeln sind für den Timberwolf TW 280 TDHB kein Problem. Aufgrund des patentierten „stress-less System“ haben alle Timberwolf Häcksler auch bei höchsten Beanspruchungen eine sehr konstante Häckselleistung.

Um eine längere Standzeit zu gewährleisten, sind die Messer doppelseitig ausgeführt und können gewendet werden. Für die Wartung und Bedienung sind alle wichtigen Komponenten, wie Messer, Ölmessstab, Kühler schnell zugänglich über Wartungsklappen. Außerdem ist der TW 280 TDHB mit einer Zentralschmierung ausgerüstet.

 

Das englische Unternehmen Timberwolf produziert professionelle Häcksler- und Schredder in höchster Qualität, nicht nur als Anhänger, sondern auch auf Raupenfahrwerk und zum Anbau an  Traktoren. Die Firma farmtec ist seit 2014 der Vertragshändler für Timberwolf in Deutschland. 3 Vertriebs- und Servicestützpunkte (Nord - Uelzen, Mitte - Erfurt, Süd - Landshut) stehen zur Verfügung. 


farmtec Trautmann-Biberger Landshuter Str. 25 84051 Altheim, Essenbach
Geschäftsführer: Ludwig Trautmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 08703/ 905 44 0 Fax 08703/ 905 44 44